Seit Februar 2013 obliegt dem Schlossverein Bümpliz die Führung des Trauungslokals im Neuen Schloss Bümpliz. Im Auftrag des Zivilstandskreises Bern-Mittelland organisieren Mitarbeitende des Schlossvereins wöchentlich am Donnerstagnachmittag und am Freitag die Betreuung der Hochzeitspaare und deren Gäste. Der Trauungsakt wird von Mitarbeitenden des Zivilstandskreises Bern-Mittelland vorgenommen, wo auch die Anmeldungen entgegengenommen werden (031 635 42 00).

Das Schloss aus dem Jahre 1742 samt seinem prächtigen Park und dem gepflegten Rosengarten bietet einen würdigen Rahmen für Hochzeiten und Registrierungen von Partnerschaften. Das benachbarte Restaurant im Alten Schloss offeriert auf Anfrage einen Apéro- und Bankettdienst (031 991 51 11).

Hochzeit Sonja & André Theiler
Foto: Sandro Sommer
Zivilstandesamt